Schlagwort: haarentfernung

Was sind die Vorteile von Waxing/Sugaring im Vergleich zum Rasieren?

Die Vorteile bei der Haarentfernung durch die Depilation wie Waxing und Sugaring sind vor allem:
– Gründlichkeit
– Dauer der haarfreien Zeit (zwischen 3-6 Wochen)
– Verminderung des Haarwuchses

Durch das Entfernen der Haare mit den Haarwurzeln entsteht ein weicher Flaum, welcher deutlich angenehmer ist und nicht kratzt wie die Stoppelhaare nach dem Rasieren. Außerdem gibt es kaum Irritationen an sensiblen Körperstellen wie der Bikinizone und den Achseln, da die Haut nicht durch häufiges Rasieren gereizt wird.

Sugaring oder Waxing: Was ist besser?

Wir finden beide Techniken gut. Für die empfindlichen Zonen wie Gesicht, Achseln und Intimzone verwenden wir die Sugaring Methode. Der Zucker hat eine angenehme Temperatur, haftet nur am Haar und ist deshalb ideal für die sensible Haut. Den Wax verwenden wir für grosse Flächen, da die Behandlung sehr effizient und schnell ausgeführt werden kann. Dies wird von unseren Kunden sehr geschätzt.

Wie lange hält das Ergebnis beim Waxing/Sugaring?

Der individuelle Haarwuchs und welche Art der Haarentfernung vor dem Waxing/Sugaring angewandt wurde ist entscheidend. Nach der aller ersten Behandlung kann es sein, dass die Haare schon nach ca. 2 Wochen direkt wieder nachwachsen. Beim regelmäßigem Waxing oder Sugaring verlängern sich die Abstände zwischen den Behandlungen. Unseren Stammkunden hält das Ergebnis zwischen 4 – 6 Wochen.

Gibt es Risiken beim Waxing oder Sugaring?

Durch das Entfernen der Haare kann es vorkommen, dass nach der Behandlung Hautirritationen auftreten können. Es können kleine rote Punkte auf der enthaarten Hautstelle entstehen. Es handelt sich hierbei um eine natürliche Hautreaktion. Das Haar wird mit der Haarwurzel entfernt und die Pore erweitert sich vorübergehend. Nach spätestens 48 Stunden verschwinden die roten Punkte wieder. Eine Kosmetikpflege mit beruhigenden Inhaltsstoffen kann mögliche Beschwerden lindern. Gerne beraten wir Dich im Studio über die passende Pflege.

Wie lange sollten die Haare sein?

Für das Waxing und Sugaring solltest Du beachten, dass Du Deine Haare zwei Wochen vor der 1. Behandlung wachsen lässt, um eine optimale Länge (mind. 5-6mm) für die Behandlung zur erzielen. Um eine möglichst angenehme Behandlung zu gewährleisten, ist es ratsam, dass Deine Haare nicht länger als 1 cm lang sind.

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer.Zurück zum Shop